Ans Herz gelegt: Mini Metro

Öffentlicher Personennahverkehr ist eigentlich nichts, mit dem eins sich abseits des Arbeitsweges befassen möchte. Der Bus ist überfüllt, die S-Bahn verspätet und wieso die Linie nicht einfach von A nach B durchfährt, sondern ich dreimal umsteigen muss, versteht vermutlich niemand. Außer dem Menschen, der sich das ganze Schienennetz ausgedacht hat. Genau diese Rolle übernehmen Spielende in Mini Metro. Auf einem stilisierten Fahrplan wollen verschiedene Haltestellen … Ans Herz gelegt: Mini Metro weiterlesen

Auf Holz liegen Spielkarten in grün mit Stimmsummen und Slogans: „Fnord“, „Ü-BER – Der Hauptstadtflughafen“ – „Hotel-Haie. e.V.“ – „Bund der Strippenzieher“ – „Die MdB-Flüsterer“

Shiny happy meeple:
Interview mit Andrea Meyer

Andrea Meyer ist Spieleentwicklerin, und mit „Spiele“ sind hier Brett- und Kartenspiele gemeint. Herunterladen | Podcast abonnieren In diesem Podcast erklärt Sie uns, wie das so geht mit dem Entwickeln von Spielen und dem Verkauf, die Spieleindustrie, der Messe Spiel’14 in Essen, aber auch von ihrer holprigen, aber erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne für ihr Spiel “Stimmvieh” und anderen Themen. Shownotes: Boardgamegeek, die Datenbank für Brettspiele Spiel’14, die größte Publikums-Spielemesse … Shiny happy meeple:
Interview mit Andrea Meyer
weiterlesen

Vor rotem Hintergrund fliegt ein pixeliger Riesentampon durchs Bild, darauf eine schwarz bezopfte Spielfigur.

Mehr als ein Spiel:
Jump ‘n’ Tampon Run

2010, noch nicht allzu lange her, gab es erstmals eine Werbung, die die Regel­blutung nicht mit einem Blümchen oder einer blauen Flüssigkeit darstellte – sondern mit einem roten Punkt. Inzwischen scheint eine Generation YouTube­rinnen herangewachsen zu sein, die sich des Themas annehmen, Produkte testen und How-To-Videos drehen. Mit Tampon Run gibt es jetzt erstmals ein Computerspiel. Es ist das Abschluss­projekt der Schülerinnen Andrea Gonzales und … Mehr als ein Spiel:
Jump ‘n’ Tampon Run
weiterlesen

gamescom 2014

Die jährlich in Köln stattfindende Gamescom ist die größte Spielemesse der Welt. Nicht “eine große” sondern “die größte”. Über 335.000 Besucher_innen drängten sich letzten Monat durch die Gänge der Messehallen. Sie mag nach wie vor von einigen belächelt werden, prägt aber das öffentliche Bild von Videospielen in Deutschland wie sonst nur Killerspieldebatten. Und da es in unser aller Interesse ist, wie diese Wahrnehmung ist, kommen … gamescom 2014 weiterlesen

An der Oberfläche kratzen

2497 Spiele. Wer die Webseite des Ludum Dare besucht, findet diese überwältigende Zahl, die sich auf eine über 105 Seiten langen Liste erstrecken. Noch bemerkenswerter als die schiere Menge ist, dass all diese Spiele an einem einzigen Wochenende entstanden sind. Der Ludum Dare ist einer der größten und bekanntesten Game Jams und fand nun zum 29. mal statt. 48 Stunden Zeit hatten die Entwickler_innen, um zu einem erst kurz … An der Oberfläche kratzen weiterlesen

101 Indie-Spiele kurz angespielt #2

Hinter dem “Pirate Bay Bundle” stecken genau 101 kostenlose Indie-Spiele. Das hier sind fünf davon, die wir für erwähnenswert halten. Die Übersicht mit anderen Teilen dieser Serie gibt es hier. Find me a good one Manche Spielewelten sind schon sehr eigenartig. “Find me a good one” hat zwar keine Klempnerfressenden Pflanzen, die aus Abflussrohren wachsen, die Puzzle-Plattform-Welt ist trotzdem sehr surreal gestaltet und daher einen Blick … 101 Indie-Spiele kurz angespielt #2 weiterlesen

101 Indie-Spiele kurz angespielt #1

Hinter dem “Pirate Bay Bundle” stecken genau 101 kostenlose Indie-Spiele. Das hier sind fünf davon. KonkeyDong Der Nintendo-Klassiker Donkey Kong aus der anderen Perspektive: Wellen von JumpMans wollen die Prinzession retten, ihr werft als Riesenaffe die Fässer von oben auf sie runter. So verwandelt sich das alte Jump & Run Spiel eher in etwas das an eine Mischung aus Tower Defense und Bowling erinnert. Ebenfalls … 101 Indie-Spiele kurz angespielt #1 weiterlesen

The Pirate Bay Bundle

101 Spiele in einem einzigen Bundle, gratis und legal zum herunterladen bei The Pirate Bay. Da kann natürlich nicht alles gut sein. Es ist aber auch nicht alles schlecht. Einiges ist die tausendste Umsetzung eines Genres, andere erfinden ihr eigenes, mischen zwei oder mehr zusammen oder interpretieren deinen Liebling aus der Kindheit ganz neu. Sie haben wunderschöne Pixelgrafik, coolen Soundtrack oder spannende Spielmechanik. Aber das … The Pirate Bay Bundle weiterlesen

Gesammeltes #5

Entwickler David Pittman schreibt in einem Post Mortem über die Entwicklung von “Eldritch“. Neben der Entstehung des von Love- und Minecraft inspirierten Spiels ist die Aufschlüsselung der Verkaufszahlen interessant. Ein Angebot über Steam wurde so dank Aufmerksamkeit und niedrigem Preis zu einem unerwarteten Erfolg. Eine ähnliche Erfahrung machte das Team von Pixeljunk Eden, das bei bei einem Sale in 8 Stunden den ganzen Jahresumsatz erneut einbrachte. Ohne … Gesammeltes #5 weiterlesen