SMS aus der Zukunft

Ein Knopf, ein Chatfenster und ein Rädchen mit Buchstaben – mehr hat OneButtonTravel oberflächlich betrachtet nicht zu bieten. Dahinter verbirgt sich eine abgefahrene Sci-Fi-Geschichte mit Zeitreisen, Einhörnern und selbstfahrenden Autos, die an aktuelle Entwicklungen anknüpft. Gestaltet als text-basiertes Abenteuer, bei dem wir einer Person in der Zukunft quasi „per SMS“ helfen, Entscheidungen zu treffen. Das Spielkonzept ist bekannt von Lifeline, bei dem Astronaut Taylor um … SMS aus der Zukunft weiterlesen

Beyond Eyes

In Beyond Eyes begleiten Spielende eine ungewöhnliche Heldin auf einem ungewöhnlichen Abenteuer. Dabei klingt die Geschichte eigentlich gar nicht besonders aufregend: Die zehnjährige Rae macht sich auf die Suche nach dem Kater Nani und verlässt dabei den sicheren, umzäunten Garten und wandert durch Felder und Straßen, bis sie Nani endlich gefunden hat. Was die Geschichte zumindest für ein Videospiel ungewöhnlich macht ist dass Rae blind … Beyond Eyes weiterlesen

Follow the rules!

Ein Spiel also, in dem es darum geht sich Regeln zu merken und diese in einer bestimmten Reihenfolge zu befolgen. Klingt das nicht ein bisschen langweilig? Sind nicht alle Spiele erstmal genau das, das Befolgen bestimmter, in diesem Rahmen abgestecker Regeln? In Rules! spielen sie die Hauptrolle, auch wenn 1 das neben den bezaubernden und minimalistisch animierten Motiven vergessen mag. Der kleine Roboter? Der Fuchs? … Follow the rules! weiterlesen

101 Indie-Spiele kurz angespielt #1

Hinter dem “Pirate Bay Bundle” stecken genau 101 kostenlose Indie-Spiele. Das hier sind fünf davon. KonkeyDong Der Nintendo-Klassiker Donkey Kong aus der anderen Perspektive: Wellen von JumpMans wollen die Prinzession retten, ihr werft als Riesenaffe die Fässer von oben auf sie runter. So verwandelt sich das alte Jump & Run Spiel eher in etwas das an eine Mischung aus Tower Defense und Bowling erinnert. Ebenfalls … 101 Indie-Spiele kurz angespielt #1 weiterlesen

Das Leben ist ein Streichelzoo

Ziegen sind nicht gerade die populärsten Tiere, wenn es um die Wahl eines Avatars geht. Mit Goat Simulator und Escape Goat 2 sind gerade dennoch zwei Titel erschienen, die Spielende in das Fell eben einer Ziege schlüpfen lassen. Der Goat Simulator beginnt mit einer Ziege in eine kleinen Gehege. Eine Ziege kann nicht viel: Springen, Blöcken, Bocken. Den Zaun des Geheges umstoßen. Über ein Trampolin in den … Das Leben ist ein Streichelzoo weiterlesen

Lumi besiegt die Dunkelheit

Als ich auf der Suche nach einem Spiel zum Einschlafen durch den PlayStore klickte, stieß ich auf Lumi. Und fand ein wunderschönes Spiel mit innovativer Steuerung, Glühwürmchen, und der Mission, die Dunkelheit zu vertreiben. Lumi fliegt, hüpft, kullert oder fällt bei entspanntem Soundtrack durch bunte Welten. Das Leuchtkaninchen (?) bewegt sich dabei mittels funkelnder Wirbel, Schleifen oder Sternschweife auf verschiedenen Plattformen und sammelt Licht in … Lumi besiegt die Dunkelheit weiterlesen

Zeit vertreiben

Glücklicherweise hatte ich am letzten Wochenende keine festen Pläne. Spätestens mit dem Download von Banished wären sie sowieso hinfällig gewesen. Das Aufbauspiel, in dem eine Gruppe von Vertriebenen mit einer Hand voll Rohstoffen eine neue Existenz aufbaut, fraß unbemerkt das Wochenende auf. Einzige Spielvariante ist der Endlosmodus, in dem alle Gebäude bereits von Anfang an zum Bau verfügbar sind. Eine Freiheit, die zu Fehlern einlädt. Es gibt … Zeit vertreiben weiterlesen

Die Königin ist tot!

Ein halbes Jahr ist vergangen, seit meine Mutter, die Königin, starb. Ich verbrachte die Zeit mit vielen Unterrichtsstunden, lernte über Außenpolitik und wirtschaftliche Zusammenhänge. Über all das versäumte ich aber das Studium der Heilkunde… vielleicht hätte ich das tödliche Gift in der Schokolade mit diesem Wissen früher bemerkt. So enden viele Runden in “Long Live The Queen“. Die Wochen bis zu Elodies Krönung an ihrem 15. … Die Königin ist tot! weiterlesen

Brave New République

Die Entwicklung von République wurde auf Kickstarter mit über einer halben Millionen Dollar finanziert. Inzwischen hat Camouflaj die erste Episode des Stealth-Spiels für das iPad veröffentlicht. In der Werbung wurden die Entwickler_innen nicht müde, ihre Verbindung zu Metal Gear Solid zu betonen. Sogar Solid Snakes englische Stimme David Hayter wurde engagiert und in vielerlei Hinsicht ist das große Vorbild zu erkennen. Zunächst exklusiv für das iPad sollte République ein Tabletspiel werden, das … Brave New République weiterlesen

Willkommen auf dem Seelenfriedhof

In der Welt von “Master Reboot” scheint der Tod überwunden: das Wesen von Menschen kann vollständig digitalisiert werden. In der “Soul Cloud” ist es den Lebenden möglich, mit den Toten in Kontakt zu treten. Was wir in der Haut unserer Spielfigur dort allerdings tun ist zunächst unklar – aber wir sind dort in jedem Fall nicht erwünscht. Vom “Soul Village” aus können verschiedene Erinnerungen besucht … Willkommen auf dem Seelenfriedhof weiterlesen

Licht und Schatten

Contrast hatte mein Interesse geweckt, als ich das erste Bild des Spiels sah. Eine Frau und ein Kind, die durch eine leere, noire Stadt taumeln. Das einfallsreiche Spiel aus Licht und Schatten. Die Erwartungen waren von Anfang an hoch – nicht nur meine. Die Frage die sich jetzt nach dem Erscheinen etwas ernüchtert stellt ist, wie viel eine einfallsreiche Idee noch wert ist, wenn die Umsetzung … Licht und Schatten weiterlesen

1001 Nights of the Walking Dead

“The Wolf Among Us” ist die Fortsetzung eines der meist ausgezeichneten Spiele des Jahres 2012, “The Walking Dead“. Nein, eigentlich ist es das nicht. Einerseits ist der Vergleich unfair, “The Wolf Among Us” sollte als eigenes Werk angesehen werden. Aber Telltalemuss ihn sich dennoch gefallen lassen. Zu ähnlich ist die Spielmechanik, zu nah am Vorgänger der Grafikstil. Und wieder erstreckt sich die Geschichte über fünf Episoden. … 1001 Nights of the Walking Dead weiterlesen