For Science (Fiction)!
Ein wissenschaftliches Let’s Play

Dr. John-Alan Pascoe spielt nicht nur Videospiele und macht davon Let’s Plays… er ist auch noch Wissenschaftler! Und beide Themen kombiniert er gerade in seinem Let’s Play zu Mass Effect: Andromeda! Neben Schießereien mit Lasergewehren und dem Erforschen fremder Planeten, erklärt er dort z.B. wie künstliche Schwerkraft funktioniert.

Zu dieser besonderen Art von Let’s Play haben wir ihn ausgefragt:

“For Science (Fiction)!
Ein wissenschaftliches Let’s Play”
weiterlesen

Eure Fragen für den Podcast!

“Was ist euer liebstes Computerspiel aus Kindheitstagen?” “Konsolen- oder Kartenspiele?” “Habt ihr Empfehlungen für barrierefreie Spiele?” “Inwiefern ist die Civilization-Reihe von einem eher westlichen Verständnis von Zivilisation geprägt?” “Benutzt ihr Zahnseide vor oder nach dem Zähneputzen?” Ihr habt sicher Fragen für uns! Die würden wir euch gerne beantworten! Und zwar in unserem Podcast! (Wobei wir uns mehr über Fragen zu Spielen freuen als über Zahnhygiene.) … Eure Fragen für den Podcast! weiterlesen

Bye-bye, Häschendeck

Hallo Scrolls, du hattest es schon nicht leicht. Du warst das dritte Spiel von Mojang, den Entwicklern von Minecraft. “Das andere Spiel von diesen Minecraft-Leuten” eben. Du hast auch lange bis zu deiner Veröffentlichung gebraucht. Im Juli 2012 begann deine erste Testphase, fast ein Jahr später die offene Beta, die du erst im Dezember 2014 verlassen hast und du das Spiel wurdest, das du sein … Bye-bye, Häschendeck weiterlesen

#SmashSisters

eSport und Teilnehmerinnen. Gefühlt sind die Erfolgsstories so selten wie Wassertropfen, die von ihrem erfolgreichen Fußmarsch durch die Wüste Gobi berichten können. Selbst wenn es welche gibt, werden diese schnell von den negativen Berichten überschattet. So wie beim Promo-Event “Cross Assault” für Street Fighter vs. Tekken, über das auch in der Dokumentation “GTFO” (einen eigenen Artikel zu der Doku haben wir hier) ausführlicher Berichtet wurde. … #SmashSisters weiterlesen

Round 1 … Frust!

Ich denke jede spielende Person hat so mindestens ein Genre, mit dem sie einfach nicht warm wird. Bei mir sind das Fighting Games. Das Schlimme: ich möchte lernen, Fighting Games halbwegs passabel zu spielen. Sonst wäre es ziemlich einfach, sie schlicht zu ignorieren. Meine Versuche beinhalten bisher Street Fighter 2 und Alpha 2, Tekken, Mortal Kombat und Skullgirls. Gefühlt bin ich nicht weiter als vor 10 … Round 1 … Frust! weiterlesen

Auf Holz liegen Spielkarten in grün mit Stimmsummen und Slogans: „Fnord“, „Ü-BER – Der Hauptstadtflughafen“ – „Hotel-Haie. e.V.“ – „Bund der Strippenzieher“ – „Die MdB-Flüsterer“

Shiny happy meeple:
Interview mit Andrea Meyer

Andrea Meyer ist Spieleentwicklerin, und mit „Spiele“ sind hier Brett- und Kartenspiele gemeint. Herunterladen | Podcast abonnieren In diesem Podcast erklärt Sie uns, wie das so geht mit dem Entwickeln von Spielen und dem Verkauf, die Spieleindustrie, der Messe Spiel’14 in Essen, aber auch von ihrer holprigen, aber erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne für ihr Spiel “Stimmvieh” und anderen Themen. Shownotes: Boardgamegeek, die Datenbank für Brettspiele Spiel’14, die größte Publikums-Spielemesse … Shiny happy meeple:
Interview mit Andrea Meyer
weiterlesen

Deinem Review gebe ich 37% von 5 Sternchen

tl;dr: Lasst euren zehnseitigen Würfel für die Bewertung am Ende eures Reviews stecken und habt die Lebenssituationen im Hinterkopf, die andere davon abhalten könnten, euer reviewtes Spiel zu kaufen. Es kommen wohl täglich mehr Spiele raus, als ich Aufmerksamkeit zur Verfügung habe. Triple-A, Indie, kleine Flashgames, Brett- und Kartenspiele (die es mir auch seit langem angetan haben) noch dazu. Ain’t nobody got time for that. Reviews KÖNNEN dabei … Deinem Review gebe ich 37% von 5 Sternchen weiterlesen

101 Indie-Spiele kurz angespielt #2

Hinter dem “Pirate Bay Bundle” stecken genau 101 kostenlose Indie-Spiele. Das hier sind fünf davon, die wir für erwähnenswert halten. Die Übersicht mit anderen Teilen dieser Serie gibt es hier. Find me a good one Manche Spielewelten sind schon sehr eigenartig. “Find me a good one” hat zwar keine Klempnerfressenden Pflanzen, die aus Abflussrohren wachsen, die Puzzle-Plattform-Welt ist trotzdem sehr surreal gestaltet und daher einen Blick … 101 Indie-Spiele kurz angespielt #2 weiterlesen

101 Indie-Spiele kurz angespielt #1

Hinter dem “Pirate Bay Bundle” stecken genau 101 kostenlose Indie-Spiele. Das hier sind fünf davon. KonkeyDong Der Nintendo-Klassiker Donkey Kong aus der anderen Perspektive: Wellen von JumpMans wollen die Prinzession retten, ihr werft als Riesenaffe die Fässer von oben auf sie runter. So verwandelt sich das alte Jump & Run Spiel eher in etwas das an eine Mischung aus Tower Defense und Bowling erinnert. Ebenfalls … 101 Indie-Spiele kurz angespielt #1 weiterlesen

The Pirate Bay Bundle

101 Spiele in einem einzigen Bundle, gratis und legal zum herunterladen bei The Pirate Bay. Da kann natürlich nicht alles gut sein. Es ist aber auch nicht alles schlecht. Einiges ist die tausendste Umsetzung eines Genres, andere erfinden ihr eigenes, mischen zwei oder mehr zusammen oder interpretieren deinen Liebling aus der Kindheit ganz neu. Sie haben wunderschöne Pixelgrafik, coolen Soundtrack oder spannende Spielmechanik. Aber das … The Pirate Bay Bundle weiterlesen

A decision here and a ‘quack quack’ there…

“A Duck Has An Adventure” ist ein Flashgame, welches euch Entscheidungen in eurem Leben als Ente treffen lässt. Letztendlich hatte ich viel erlebt: Romantik, Reichtum, Ententeiche, weltbekannt und auch mal auf allen sieben Weltmeeren gefürchtet. Am Ende sieht das alles doch recht verzweigt aus, so für ein Entenleben. An jeder Kreuzung die Frage: Was mache ich jetzt? Der sich vor mir ausbreitende Arm der Story … A decision here and a ‘quack quack’ there… weiterlesen